✓ Kauf auf Rechnung°
✓ Gratis Versand ab 79€*
✓ Zertifizierter Bio-Händler
  • 0
Unser Sortiment
Unser Sortiment
griechischer Bergtee, Bio, Vegan, 40g
schliessen anzeigen/ausblenden Sidebar

griechischer Bergtee, Bio, Vegan, 40g

Artikelnummer: 1593
EUR 3,49 *
40 g (€ 87,25 / kg)
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 3,49
(€ 87,25/kg)
ab 1 Stk.
€ 3,44
(€ 86,00/kg)
ab 3 Stk.
Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Werktage°
Aktuell verfügbar: 16 Stück
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
✓Gratis Versand ab 79€* ✓sichere Zahlarten
Beschreibung
Informationen
Frage zum Produkt

Griechischer Bergtee Bio von Mani Bläuel

Der griechische Bergtee Sideritis ist nicht nur ein idealer Entspannungsbegleiter sondern auch ein wahrer Genuss. Wegen seines einzigartigen Geschmacks und Aromas erfreut sich der griechische Bergtee an steigender Beliebtheit. Er wird oft mit Honig gesüßt und kann kalt oder warm serviert werden.

Griechischer Bergtee, auch griechisches Eisenkraut genannt, zählt in der freien Natur zu einer gefährdeten Art. Für die Teeproduktion wird die Pflanze daher auch gezielt kultiviert. So auch unser Bergtee.

Griechischen Bergtee kaufen

♥ 100% Bio

☀ aus den sonnigen Bergen Griechenlands

✓ aus Kultivierung

Griechischer Bergtee: Ein Tee mit Tradition

Hinter dem Griechischen Bergtee verbirgt sich keine Teemischung, sondern ein einzelnes Kraut namens Sideritis (das Griechische Eisenkraut). Griechisches Eisenkraut (Sideritis scardica) ist eine mehrjährige Pflanze, die eine Wuchshöhe von bis zu 50 cm erreichen kann. Der Bergtee wächst in den Hochlagen des Mittelmmerraums oberhalb der Baumgrenze. Kurz vor der Blütezeit erfolgt die Ernte wobei nur die oberen Triebe schonen per Hand gesammelt werden. Anschließend werden diese an der Luft getrocknet.

Die Verwendung von Sideritis-Pflanzen zur Zubereitung von Tee und Tinkturen hat eine lange Geschichte in Griechenland. Schon in der Antike, vor mehreren tausend Jahren, wurden diese Pflanzen von den alten Griechen für ihre gesundheitlichen Vorteile geschätzt. Angeblich hat schon Hippokrates, der berühmte griechische Arzt, den Tee zur Behandlung verschiedener Beschwerden empfohlen.

Griechischer Bergtee: Zubereitung

Die traditionell-griechische Art: 2-3 gehäufte Esslöffel Bergteekräuter in 1 Liter Wasser geben. Den Tee abgedeckt 10 Minuten im leicht sprudelnden Wasser köcheln. Danach abseihen. Die Kräuter können ein bis zweimal mit etwas weniger Wasser aufgekocht werden.

Die schnelle Art: 1 gehäufter Teelöffel Kräuter in einer Tasse (200ml) mit kochendem Wasser überbrühen. Abgedeckt für 10 Min. ziehen lassen.

Der griechische Bergtee kann heiß und kalt genossen werden.

Unser Tipp: Den Tee mit etwas Honig verfeinern

 

Zutaten: Sideritis (40g) lose

aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft (GR-BIO-03)

*Dekorationsartikel im Produktbild gehören nicht zum Leistungsumfang

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
captcha
Tippe die obige Zeichenfolge